Uschi Erlewein bloggt auf Ethnostories über das Leben als Künstlerin Ethnostories – Unterwegs als Künstlerin

Hallo, ich bin Uschi Erlewein und blogge hier auf Ethnostories über das Leben als Künstlerin.

Seit über 30 Jahren bin ich unterwegs als freischaffende, bildende und darstellende Künstlerin.

Hier im Blog möchte ich gerne meine Erfahrungen mit dir teilen. Was inspiriert mich in meiner Arbeit und wie schaffe ich es in und mit der Kunst zu leben?? Warum reise ich? Wie arbeite ich? Wie bleibe ich kreativ?

Du findest hier auf Ethnostories so manches über die Kunst des Erzählens, Erzähltraditionen und Kulturen der Welt, samt interessantes aus meinem Künstlerleben….

Ich möchte dich mit meinen Texten inspirieren und dir konkrete Tipps geben. Und vor allem dich anregen dein kreatives Potential zu leben!

 

Warum Ethnostories ?

Ethnostories umfasst ein weites Themengebiet, ist weit gefasst und es passen so viele meiner Interessen hinein: die Geschichtenrecherche, aber auch Informationen über Land und Leute, Berichte meiner Reisen….alles Elemente, die meine künstlerische Arbeit nähren und ihr Farbigkeit verleihen.

 

Der Blog Ethnostories von Erzählerin & Geschichtenspielerin Uschi Erlewein ist sehr zu empfehlen für alle Freiberufler in der Kunst- und Kulturszene. Er bietet einen Einblick auch für alle Kulturfreunde, die sich nicht nur für Unterhaltung interessieren, sondern auch für das, was dahinter steht. Hier findet man viele Hintergrundinformationen, um sich in die Rolle des Künstlers zu versetzen…

 

NEUE BEITRÄGE